Mann auf der suche nach einer beziehung


Die ewigen Singles - Glücklich ohne Partner WDR DOKU

Sonntag, Wir suchen nach dem perfekten Job, wir trainieren für den perfekten Körper, erwarten die perfekten Erlebnisse, wenn wir auf Reisen oder im Urlaub sind. Und natürlich gehört für viele auch der perfekte Partner zu einem perfekten Leben.

Hört endlich auf, die Liebe eures Lebens zu suchen!

Doch passt das überhaupt zusammen — Perfektion und Liebe? Das ergab jedenfalls eine repräsentative Umfrage des Datingportals LoveScout Überraschend: Vor allem die Älteren wollen keine Kompromisse eingehen.

mann auf der suche nach einer beziehung

Denn während lediglich zwölf Prozent der Befragten zwischen 18 und 30 Jahren nach einem Gegenüber ohne Makel suchen, sind es zwischen 50 und 60 Jahren bereits mann auf der suche nach einer beziehung Prozent. Ab plus steigt der Wunsch nach Perfektion in der Liebe sogar auf 30 Prozent. Gerade von den Beziehungserfahrenen hätte man ein anderes Ergebnis erwartet.

Die Suche nach der großen Liebe: Welcher Typ Mann passt zu mir?

Denn es sind gerade die hochgeschraubten Ansprüche, die eine Beziehung zum Scheitern verurteilen. Immer wieder erwarten wir, dass der andere unser Leben perfekt macht, alle unsere Bedürfnisse schon erspürt, bevor wir sie selbst kennen.

Doch kann das wirklich funktionieren? Erwartungshaltung bildet sich in der Kindheit Das Fundament unserer Erwartungshaltung an zukünftige Partnerschaften wird oft schon in der Kindheit gelegt. Hier, in der ersten Liebe unseres Lebens, zu unseren Eltern, lernen wir, wie Beziehung funktioniert.

  • 5 Tipps für die Partnersuche
  • Oldenburg leute kennenlernen

Wir lernen unsere Rolle, was uns wertvoll macht, wie wir Anerkennung und Zuwendung bekommen. Wenn wir Glück haben, bekommen wir jede Mengeeinfach so, wie wir sind.

Partnersuche ab 50: Darauf müssen Frauen bei der Partnersuche achten

Als Kind dürfen wir diese Liebe, die nicht an Bedingungen und Perfektion gebunden ist, auch erwarten, eine Liebe also, die an keine Gegenleistung gebunden ist. Leider haben einige Eltern aber auch sehr hohe Erwartungen an ihre Kinder — und die Erwartungen an sich selbst und andere tragen diese Menschen dann ein Leben lang mit sich herum.

mann auf der suche nach einer beziehung

Doch das können wir erkennen und verändern. Finden Sie jetzt Ihren Traumpartner! Wir sind für unser Glück selbst verantwortlich Wer diese Kindheitsphase nicht hinterfragt und sein Beziehungswissen der ersten Lebensjahre mit in sein Erwachsenenleben nimmt, wird die gleiche Liebe auch von einem Partner einfordern.

Oft werden dann die Vorstellungen von Mr. Perfect zur Wunschvorstellung: Endlich geliebt werden, wie man ist, von jemandem, der aber den eigenen erfahrenen hohen Ansprüchen genügt; endlich totale Aufmerksamkeit und Fürsorge, von Mr.

Partner finden: 5 Denkfehler und wie du sie vermeidest

Doch als Erwachsene sind wir für unser Glück selbst verantwortlich — man kann die bedingungslose Liebe nicht von einem Partner einfordern. Erschwerend kommen die Bilder hinzu, die uns in den Medien begegnen.

In WerbungHollywood-Produktionen und der Klatsch-Presse werden immer wieder die vermeintlich perfekten Paare gefeiert. Diese Idealbilder sind in der westlichen Welt extrem dominant — und sie setzen den Einzelnen unter Druck. Wer den perfekten Partner nicht findet, bleibt so schnell hinter den von den Medien gesteckten Zielen zurück.

Einerseits ist es nun aber nicht ganz leicht herauszufinden, ob die Zeit für die Suche nach einem neuen Partner bereits reif ist. Vielleicht ist die letzte Trennung doch noch nicht überwunden, die ein oder andere Wunde noch nicht ganz verheilt und die sorgsam angelegten Eisvorräte sind auch noch nicht erschöpft.

Er hat es nicht geschafft. Doch in einer langfristigen Beziehung nutzen sich Geld und Optik oft schon bald an den Banalitäten des Alltags ab.

mann auf der suche nach einer beziehung

Was uns am Anfang so sehr fasziniert hat, kann uns nach einiger Zeit sogar gehörig auf die Nerven gehen. So hat der um die Welt jettende Unternehmensberater möglicherweise keine Lust, sich nachts auch noch um die schreienden Kinder zu kümmern.