Männer langer blickkontakt. Augen auf!


Nr.1: Dein Outfit

Körpersprache des Mannes analysieren Körpersprache des Mannes: Daran erkennst du, ob er Interesse an dir hat! Männer und ihre Körpersprache. Daran erkennt ihr, ob er Interesse an euch hat!

männer langer blickkontakt

Die Körpersprache eines Mannes Kann mehr verraten, als er vielleicht möchte! Denn männer langer blickkontakt der Körpersprache können wir ziemlich viel herauslesen. Denn die non-verbale Kommunikation offenbart männer langer blickkontakt mehr über das Gefühlsleben, als erwartet.

männer langer blickkontakt

Auch wir Frauen verraten natürlich unbewusst, was wir fühlen oder ob uns jemand gefällt. Deswegen ist es umso spannender zu wissen, auf welche Mimik und Gestik wir bei den Männern besonders achten müssen, um seine Körpersprache zu decodieren.

Wir erklären, welche Körpersignale des Mannes euch verraten, dass er ernsthaftes Interesse hat!

Körpersprache des Mannes: Daran erkennst du, ob er Interesse an dir hat!

Körpersprache des Mannes: Der Augenkontakt Klar, wenn wir jemanden Neues kennenlernen, wandert der Blick automatisch als aller erstes auf das Gesicht — genauer gesagt auf die Augen. Je länger oder intensiver der Blick, desto leichter können Flirts entstehen. Noch ein kleines Lächeln dazu und schon wisst ihr direkt, dass er Interesse hat. Doch auch hier muss man unterscheiden. Blinzelt er immer wieder mit den Augen, während er mit euch spricht?

  • Tiefer Blick in die Augen – Bedeutung - tugzkl.me
  • In kaum einer anderen Situation sind wir verletzlicher und empfindsamer, denn unsere Augen lügen nicht — sie sind der Spiegel der Seele.

Dann scheint er wohl nervös zu sein, oder gar aufgewühlt? Er sucht euren Blick: Wenn er immer wieder versucht mit euch Blickkontakt aufzunehmen, will er eure Aufmerksamkeit, ganz klar.

männer langer blickkontakt

Der lange Blick: Er will euch nicht aus den Augen verlieren. Der Fokus liegt auf euch und er mag gar nicht mehr seine Augen von euch abwenden.

Verführe nur mit Deinem Blick!

Der kurze Blick: Er schaut euch in die Augen, wandert aber schnell mit seinen Augen an eurem Körper entlang. Natürlich unauffällig und kehrt wieder zu euch zurück. Der Zwinker: Er zwinkert euch zu und zieht eventuell sogar seine Augenbraue hoch?